März 2018

Motivation im Studium: Wie du dich zum Schreiben motivierst

Motivation im Studium: Wie du dich zum Schreiben motivierst

Schnel­le und ein­fa­che Tipps zur Moti­va­ti­on im Stu­di­um und beim Schrei­ben hel­fen nicht gegen Motiva­tions­pro­bleme und Lust­lo­sig­keit beim Schrei­ben der Abschluss­arbeit, falls du nicht bereit bist, dei­nen eige­nen Weg zu fin­den – und zu gehen. Die gute Nach­richt: Moti­va­ti­on beginnt bei der rich­ti­gen Ein­stel­lung. Dei­nen inne­ren Schweine­hund kannst du besie­gen, wenn du ver­stehst, wie Kör­per, Moti­va­ti­on im Stu­di­um: Wie du dich zum Schrei­ben moti­vierst wei­ter­le­sen

Leinen los: Wir schreiben über wissenschaftliches Schreiben

Leinen los: Wir schreiben über wissenschaftliches Schreiben

Jetzt reicht’s! Wir haben es satt, dass Stu­die­ren­de all­zu häu­fig mit dem Schrei­ben ihrer Abschluss­arbeit und den Her­aus­for­de­run­gen des Stu­di­ums allein­ge­las­sen wer­den. Hier kommt Hil­fe: wissen­schaft­liches Schrei­ben erler­nen, das Stu­di­um genie­ßen, in Balan­ce leben.  An vie­len Hoch­schu­len wird das nöti­ge Kön­nen zum Schrei­ben einer wissen­schaft­lichen Abschluss­arbeit nicht hin­rei­chend ver­mit­telt. Erwar­tet und vor­aus­ge­setzt wird es natür­lich Lei­nen los: Wir schrei­ben über wissen­schaft­liches Schrei­ben wei­ter­le­sen